HAUSGEMACHT: UNSERE SEMINARE

Unser Seminarprogramm wird von Petra Kühne und Nils Boettcher erarbeitet und geplant – größtenteils werden die Seminare auch gemeinsam von uns gehalten. Zusammen bringen wir über 40 Jahre Erfahrung als TrainerIn, SeminarleiterIn und Lehrcoach mit.

 

Seminare nur für Frauen oder für Jedermann – in unseren Seminaren möchten wir Klarheit schaffen, Veränderungsprozesse anstoßen und nachhaltig begleiten. Das Thema Gesundheit liegt uns dabei besonders am Herzen. Unser Anliegen ist es, den Menschen ganzheitlich weiter zu bringen. Hierbei spielt auch das Körperliche eine Rolle und wird immer wieder durch Bewegung, Spiel und Spaß in den einzelnen Seminaren mit eingebracht.



Frauenseminare


Frauenseminar in Tübingen

"Krafttage"

nur für Frauen

  • 1,5 Tage für Standortbestimmung, Auszeit vom Alltag,
    Blick auf das, was ist und was sein kann.
  • Es ist wichtig, dass sowohl die weibliche als auch die
    männliche Seite sein darf und Raum bekommt.
  • Daher zwei Trainer: Petra Kühne & Nils Boettcher.

Seminarablauf:

Freitag 16.00 – 19.00 Uhr

Samstag 9.00 – 12.30 Uhr und  13.30 - 17.00 Uhr
Freitag mit gemeinsamem Abendessen, Samstag mit gemeinsamem Mittagessen 

Termine:

 

09. – 10.02.2018

15. – 16.06.2018

05. – 06.10.2018

 

im Seminarhaus im Bahnhof Tübingen



Frauenseminar in Tübingen

"Wer bin ich und wofür so viele?"

nur für Frauen

  • 2,5 Tage für den Blick auf sich, zur Klärung der (eigentlichen) Rolle und Schritte zur positiven Veränderung.
  • Es ist wichtig, dass sowohl die weibliche als auch die männliche Seite sein darf und Raum bekommt.
  • Daher zwei Trainer: Petra Kühne & Nils Boettcher.

Seminarablauf:
Freitag 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag 9.00 – 12.30 Uhr und  13.30 - 17.00 Uhr

Sonntag 9.00  – 14:00 Uhr
Freitag mit gemeinsamem Abendessen, Samstag mit gemeinsamem Mittagessen

Download
Info_Frauenseminar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.5 KB

 

Termin:

in Planung

 

im Seminarhaus im Bahnhof Tübingen



SEMINARE FÜR JEDERMANN UND -FRAU


Stressmanagement und Coaching Seminar in Tübingen

Stressmanagement und Coaching

 - Macht statt Ohnmacht

  • 4 Tage am Stück für den individuellen Weg zur Stressbewältigung, Entspannung und Selbst-Bewusstsein. 
  • Sie werden von zwei Trainern betreut: Dogan Firtina & Nils Boettcher. 

Seminarablauf:
9.00 – 12.30 Uhr und  13.30 - 16.30 Uhr

Download
Info_Seminar_Stressmanagement.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.6 KB

 

Termine:

14. – 17.07.2018

 

im Seminarhaus im Bahnhof Tübingen



gestatten: unsere Trainer

Petra Kühne und Nils Boettcher bringen zusammen über 40 Jahre Erfahrung als

TrainerIn, SeminarleiterIn und Lehrcoach mit.


Seminarhaus im Bahnhof Tübingen | Petra Kühne | Nils Boettcher

Petra Kühne

Mit viel Lachen und Leichtigkeit trainiert und coacht Petra Kühne seit über 24 Jahren

Einzelpersonen und Vertriebe.

 

Als Business-Coach und NLP Trainerin begleitet sie Veränderungsprozesse im Beruf und privat. Als Trainerin steht bei Petra der Spaß am Lernen im Vordergrund. Wenn nötig, werden bestehende Komfortzonen außer Acht gelassen, um ein fast grenzenloses Lernen zu erfahren. Dabei wird stets achtsam auf das oder die Gegenüber geschaut.

 

Petra hat lange in der Finanzdienstleistung für führende Versicherer als Coach und

Trainerin gearbeitet.

 

Seit September 2016 betreibt sie mit einer langjährigen Freundin zudem das KaffeeKränzle in Tübingen. Auch hier wird gecoacht – beim Backen und Kreieren neuer Kuchenrezepte.

Nils Boettcher

 

Als Coach, Supervisor, Trainer und Berater baut Nils dabei auf über 17 Jahre Erfahrung mit nachhaltigen Veränderungsprozessen. 

 

In seiner Arbeit mit Menschen legt Nils großen Wert darauf, Klarheit zu schaffen, Selbstverantwortung zu stärken und Entscheidungskompetenz zu steigern. Dabei dürfen sich auch außerhalb der Lernkomfortzone Ernsthaftigkeit und humorvolle Leichtigkeit ergänzen. Weitere Einblicke erhalten Sie unter www.nilsboettcher.de

 

Mit seiner Firma BOETTCHER & MARTIN setzt Nils Boettcher Gesundheitstage mit professionellen Analysen zur Gesundheitsförderung und Prävention in Betrieben um. Seminare, Team- und Führungskräfte-Coachings unterstützen den Transfer des Themas Gesundheit und Führung im Unternehmen in den Alltag.

 

Getreu dem Motto: gesunde Menschen – gesunde Unternehmen!

 

Zudem gibt Nils Seminare für Gesundheitsexperten. Weitere Details zu seinen Themen Motivational Interviewing / Motivierende Gesprächsführung  und die Ausbildung zum/zur  Kursleiter*in für Autogenes Training finden Sie unter www.emota.de.

 

Nils ist anerkannter Coach und Supervisor des Berufsverbandes für Coaching, Supervision und Organsisationsberatung (bso) und NLP-Lehrtrainer (DVNLP). Er besitzt Zusatzqualifikationen als zertifizierter Trainer für Stressmanagement und Autogenes Training. Zudem bestehen Lehraufträge an vier Hochschulen in Deutschland und der Schweiz zu den Themen Coaching und Gesundheit.

 



Interessiert?

Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie an. Wir beantworten gern Ihre Fragen.

 

Telefon: 07071 85 98 844


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Für Seminare & Tagungen, Workshops & Feiern.

Das Seminarhaus im Bahnhof ist ein wunderschöner

Ort für Begegnungen & Veränderungen.

Für Leichtigkeit & gute Laune. Hier können Menschen

zusammenkommen und eine gute Zeit haben.

Seminarhaus im Bahnhof

Petra Kühne & Robert Neher

Ammertalbahnstr. 16, 72070 Tübingen

Telefon: 07071 85 98 844

E-Mail: hallo(at)seminarhaus-im-bahnhof.de